Sprechzeiten

1. Terminsprechstunde:

Bitte vereinbaren Sie hierfür einen Termin,  entweder vor Ort oder telefonisch unter

0231 51 59 29.

Mo. 8.00 – 11.00 Uhr und 15.00 – 16.00 Uhr
Di. 8.00 – 11.00 Uhr
Mi. 8.00 – 11.00 Uhr
Do. 8.00 – 12.00 Uhr
Fr. 8.00 – 12.00 Uhr

2. Sprechstunde für Patienten mit akuten Beschwerden:

Für unsere Patienten sind wir bemüht täglich eine begrenzte Anzahl von „Akut-Terminen“ frei zu halten. Es besteht die Möglichkeit vor Ort bzw. telefonisch zwischen 8:00 und 8:15 Uhr für den gleichen Tag einen Termin unter zu 0231 51 59 29 zu vereinbaren.

und zusätzlich

3. Privatsprechstunde:

Für einen Termin in der Privatsprechstunde, außerhalb der o.g. Sprechzeiten, melden Sie sich bitte unter: 0231 95 98 76 62 oder über die Online-Terminvergabe an.

4. Orthoptik/Pleoptik (Sehschule)

Diese Spezialsprechstunde findet nur nach vorheriger Terminabsprache statt und wird durch unsere erfahrene Orthoptistin durchgeführt.

Ihre Zeit ist uns wichtig!

Unsere Praxis arbeitet nach einem komplexen Terminsystem. Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir Sie deshalb, immer möglichst vorab eine Terminvereinbarung vorzunehmen.Bitte beachten Sie, dass Termine nur Richtzeiten sind, weil es durch die Behandlung akuter Notfallpatienten trotz Termins leider auch zu Wartezeiten kommen kann.

Notwendige Unterlagen

Bitte bringen Sie zu jeder Behandlung Folgendes mit:

  • Ihre Krankenversichertenkarte und gegebenenfalls Ihre Befreiungskarte
  • Ihre aktuell getragenen Brillen mit dem dazu gehörigen Brillenpass
  • Ihre aktuell regelmäßig eingenommenen Medikamente einschl. Augentropfen und Augensalben
  • Eine Liste Ihrer wichtigsten Erkrankungen

Gern können Sie auch vorab die erforderlichen Befragungsbögen zu Ihrer Krankheitsgeschichte bei uns erhalten und diese in Ruhe zu Hause vor Ihrem ersten Besuch ausfüllen. Fragen Sie uns, wir helfen Ihnen gern.